Coinmerce

Das 2017 in den Niederlanden gegründete Unternehmen nimmt stetig an Beliebtheit zu. Die Gründe liegen in der einfachen Möglichkeit, sich direkt ohne jegliche Umwege mit Bitcoins und 140 anderen Krypto-Währungen einzudecken. Auch Änfänger finden sich auf den Webseiten schnell zurecht und dürfen von fairen Gebühren ausgehen. Vermutlich ist Coinmerce der günstigste Broker im ohnehin schon sehr preisgünstigen Krypto-Land Niederlande.

Coinmerce ist bei der niederländischen Zentralbank registriert und beachtet die europäischen KYC-Gesetze. Wie bei allen anderen seriösen Krypto-Exchanges wird auf Einhaltung von hohen Sicherheitsstandards gesetzt, zusätzlich kann man noch die 2FA-Authorisierung einsetzen. 

Anmeldung bei Coinmerce (klick)

Achten Sie bei Ihrer E-Mail-Anmeldung darauf, dass Vorname und Name mit Ihrem Personalausweis und Ihrem Girokonto übereinstimmen. Nach der E-Mail-Anmeldung verknüpft man das eigene Girokonto mit Coinmerce, indem man 1 Cent an Coinmerce (SEPA-Banktransfer Bunq) überweist. Führen Sie diese 1-Cent-Überweisung bitte per Echtzeit aus Ihrem Online-Banking aus. Die notwendigen Überweisungsdaten kopieren Sie einfach nach Ihrer Anmeldung und fügen diese ins Online-Banking ein.

Übermitteln Sie im letzten Schritt der relativ einfachen Anmeldeprozedur noch Vorder- und Rückseite Ihres Personalausweises und ein "Selfie-Foto" von sich. Die Dokumente bitte im Bildformat JPG, JPEG, PNG oder HEIF übermitteln.

Danach ist Ihr Konto freigeschaltet, und Sie können pro Tag 20.000 EUR oder pro Woche bis zu 60.000 EUR einzahlen oder bei entsprechendem Guthaben abheben.


a) Bitcoin bei Coinmerce kaufen

  • Klicken Sie oben im Menü auf "Münzen" und dann auf Bitcoin

  • Geben Sie den EUR-Betrag ein, für den Sie Bitcoin kaufen möchten (Mindestbetrag = 10 EUR)

  • Bei "Kaufen" nicht "Coinmerce Münzen" sondern als Bezahlungsart "SEPA / Bunq" wählen

  • Zum Schluss folgt eine Übersicht mit den Kaufdaten, diese dann bitte in Ihr Online-Banking einkopieren und per Echtzeit-Überweisung ausführen

  • Wenige Sekunden nach der Echtzeit-Überweisung ist Ihr Bitcoin-Konto bei Coinmerce gefüllt

  • Den neuen Kontostand sehen Sie bei "Geldbörsen"
    - als BTC (bleibt bis zur nächsten Aktion unverändert)
    - als EUR (dieser Wert ändert sich automatisch mit BTC-Kursänderungen)

  • Unter "Auftrag" haben Sie Einblick über alle Ihre Transaktionen



b) Irgendwann Ihre Bitcoins aufs Girokonto zurücküberweisen

Können Sie jederzeit tun. Denken Sie aber daran, dass Bitcoin vermutlich noch enorm an Wert zulegen kann. Lassen Sie Ihr Bauchgefühl entscheiden und halten Ihre Bitcoins möglichst lange - wenn's geht über Jahre hinweg.

Ist der Zeitpunkt günstig, transferieren Sie bei Coinmerce "Geldbörse" vom Bitcoin-Wallet auf "Münzprägung" und von dort aus zurück auf Ihr Girokonto.

  • "Münzprägung" ist Ihr Euro-Konto bei Coinmerce, der Wert der Coinmerce-Münzen ist 1 zu 1 mit Euro

  • Bei "Geldbörse" sehen Sie in Ihren "Coinmerce-Münzen" den gerade eben transferierten Bitcoin-Wert als Euro

  • Klicken Sie auf die drei Punkte neben dem Euro-Betrag, um Euro auf Ihr hinterlegtes Girokonto auszuzahlen. Achten Sie darauf, dass der Mindestbetrag 10 EUR ist

    Ich wünsche Ihnen gute Erfolge!


Coinbase 
Info zu Ein- und Auszahlungen lesen